Alltagsgestaltung

ALLTAGSGESTALTUNG IN UNSERER HAUSGEMEINSCHAFT

zwischen 06:30 Uhr – 10:00 Uhr

Ob Sie gerne früh aufstehen oder länger schlafen: der geeignete Zeitpunkt zur morgendlichen Grundpflege wird individuell mit Ihnen abgestimmt. Wer möchte, kann sich mit Unterstützung der Präsenzkräfte sehr gerne an der Vorbereitung des Frühstücks beteiligen.

zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr 

stehen tägliche Angebote unserer Betreuungskräfte ebenso zur Auswahl wie die Unterstützung der Präsenzkraft bei der Vorbereitung des Mittagessens oder beim Kuchen backen.

zwischen 12:00 Uhr und 13:30 Uhr

In diesem Zeitraum erfolgt das gemeinsame Mittagessen. Die Bewohner wirken an der Speiseplangestaltung mit. Die Auswahl der Lebensmittel orientiert sich am Angebot der Region und folgt jahreszeitlichen An – geboten.

zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr

haben die Bewohner die Möglichkeit, Mittagsruhe zu halten. Anschließend trifft man sich zum Nachmittagskaffee und probiert den selbstgebackenen Kuchen.

zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr

kann man erneut zwischen verschiedenen Angeboten der Betreuung auswählen, Besuch empfangen, spazieren gehen, Zeitung lesen.

zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr

trifft man sich in der Hausgemeinschaft zum Abendbrot. Die Mitarbeiter/innen sind den Bewohner/innen bei der Abendpflege behilflich.
Wer möchte, kann den Abend bei einem Radler oder Gläschen Wein ausklingen lassen.